C-Junioren

Die U15 der JSG Rheinböllen blickt auf eine sehr erfolgreiche erste Saisonhälfte zurück.
Nachdem entschieden war, dass zur Saison 2018/2019 nur eine C-Junioren-Mannschaft der JSG an den Start geht, begann die Saisonvorbereitung für das Team der Jahrgänge 2004 und 2005 Ende Juli mit einem 4-tägigen Trainingslager. Hier stand in erster Linie das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund - die Jungs aus drei Vorjahresmannschaften, die Neuzugänge und die neuen Trainer Werner Zander und Markus Burghart hatten bei zwei Trainingseinheiten pro Tag und dem Abschluss beim Kanufahren auf der Lahn Gelegenheit, sich zu beschnuppern und erste Erkenntnisse zu gewinnen.
 
 
Bereits in den ersten Spielen der neuen Saison zeigte sich, dass die Mannschaft in der Kreismeisterschaft ein gewichtiges Wörtchen mitreden wird - alle Spiele der Qualifikationsrunde wurden deutlich gewonnen und ohne Punktverlust der Aufstieg in die Leistungsklasse erreicht. Auch dort und im Kreispokal gewann das Team die bisher ausgetragenen Spiele, so dass es ohne Punktverlust in den Wettbewerben der Meisterschaft und dem Kreispokal in die Winterpause ging. Einzig im Rheinlandpokal mussten die Jungs sich gegen einen starken Gegner aus Rübenach im Elfmeterschießen geschlagen geben.
In der FKM zeigte die Mannschaft nach inzwischen zwei gespielten Turnieren ebenfalls, dass auch hier mit ihnen zu rechnen ist - zwei Turniere, zwei Turniersiege ohne einen Punkt abgegeben zu haben.
 
Es macht Spaß mit den Jungs zu arbeiten und ihnen zuzuschauen - sie haben bereis eine tolle Entwicklung genommen. Und bei allem Training kommt auch der Spaß nicht zu kurz - egal ob im regulären Mannschafts- oder beim Fördertraining mit Athletiktrainer Stefan Theiß, neben Technik, Taktik, Kraft und Schnelligkeit sind Teamspirit und Freude am Fußballspielen die Themen, die die Jungs und ihre Trainer in allen Einheiten begleiten.
 





 
Am 12.01.2019 geht es im FKM Halbfinale weiter, ab März steht die Mannschaft in der Leistungsklasse wieder auf dem Feld und Mitte Mai steht das Pokalhalbfinale an - in allen drei Wettbewerben haben die Jungs sehr gute Chancen sehr weit zu kommen und alle gemeinsam werden weiter daran arbeiten!
Wir drücken die Daumen und wünschen euch alles Gute - bleibt dran, bleibt ein so lustiger Haufen und vor allem bleibt gesund!
Auf eine ebenso schöne und erfolgreiche Rückrunde, in der ihr noch ganz oft zusammen jubeln könnt!

Veranstaltungen

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Nächste Veranstaltungen

Keine Termine